MyVegas und Pop Slots Rewards

Was ist MyVegas?

Eigentlich ganz einfach. Bei MyVegas geht es darum, Slots, Videopoker und Blackjack zu spielen. Doch es ist nicht einfach nur ein kurzweiliger Zeitvertreib. Mit den Apps lassen sich wirkliche Rewards für Las Vegas erspielen.
So gibt es neben vergünstigten Shows, kostenlosen Buffets und Rabatte für Hubschrauberflüge auch richige Hammer-Belohnungen wie kostenlose Hotelzimmer in Las Vegas oder reelles Guthaben auf der Playerscard um es in Las Vegas wie Echtgeld am Automaten zu setzen.

Herzstück des ganzen ist das MyVegas Facebook Spiel. Dazu gesellen sich die Apps MyVegas, Konami Slots, Pop! Slots und MyVegas Blackjack für Android und iOS.
In diesen Spielen setzt man jeweils Coins. Je mehr man umgesetzt hat, sprich je mehr Coins man verspielt hat, desto mehr Loyality Points erhält man. Diese Loyality Points kann man dann gegen Rewards einlösen.
Das schöne dabei ist, dass die Loyality Points der unterschiedlichen Spiele synchronisiert werden. Man kann also in allen Apps plus dem Facebook Spiel die Points einsammeln.

Ich habe beschlossen daraus ein kleines Projekt zu machen. Ziemlich genau 6 Monate vor dem anstehenden Trip nach Las Vegas habe ich angefangen in allen Apps zu spielen.

Mein Ziel:
1 kostenfreie Nacht im Mirageerledigt (Resort Fee + Steuern von insgesamt 41 Dollar sind zu bezahlen)
50 Dollar Freeplay im Excalibur – erledigt
2 for 1 Ticket für Tournament of Kings – erledigt

Die Nacht in der ich das Freizimmer im Mirage eingelöst habe hätte stolze 179 Dollar gekostet. Rechnet man die 50 Dollar Freeplay hinzu sowie das Tournament of Kings Ticket, das mit weiteren 40 Dollar zu Buche schlägt, sind das am Ende satte 269 Dollar in Rewards.
Dafür ausgegeben habe ich 4,99 Euro. Ich habe genau einmal Chips gekauft, was ich im Nachhinein bereue, denn ich hätte es auch komplett ohne den Einsatz von Echtgeld geschafft.

Hier gelangt ihr direkt zur Anleitung, wie man die MyVegas Rewards einlösen kann!

Weitere Apps

Es gibt nicht nur die MyVegas Games, auch zwei Downtown Apps sind im Playstore sowie dem Applestore zu finden. Dabei handelt es sich um Binions und Comp City Slots.
In der Binions App ist mein Zeil, 8000 Hats zu erreichen. Dafür gibt es ganze 100 Dollar Guthaben für das Binion`s Steak House. Hier jedoch wird es ungleich schwerer, dieses Ziel zu erreichen. Online häufen sich die Berichte, nur mit gekauften Coins geht es schnell voran und das deckt sich mit meinen Erfahrungen. Zum Test habe ich für 1,99 Dollar Coins gekauft und tatsächlich habe ich sofort wesentlich schneller Hats gewonnen.

UPDATE 16.03.2019: Neues Kasino verfügbar!
Bei den POP! Slots gesellt sich seit neuestem das Circus Circus in die Reihe der verfügbaren Kasinos. Der Buffalo Blast Slot bildet hier das Highlight, leider kann ich ihn nicht testen, da ich noch weit entfernt bin von Level 160.

UPDATE 28.08.2018: Projekt abgeschlossen!
Die drei Rewards die mein Ziel waren zu erspielen habe ich nun alle drei erhalten. Ein kostenfreies Zimmer (+Resort Fee), 50 Dollar zum verzocken und einen 2for1 Coupon für das Tournament of Kings!

UPDATE 28.08.2018: Neues Kasino verfügbar!
Das New York New York ist ab sofort in den POP! Slots verfügbar. Der King Kong Bonus Slot ist aktuell für jeden Spieler geöffnet, Level egal.

Ich bin kein regulärer Spieler von Smartphone-Games. Die meist sehr einfach zugänglichen Spiele, fast ausschliesslich im Pay-to-win System haben es mir einfach nicht angetan.
Sehr spät, nämlich im März 2018 bin ich aber auf die MyVegas App gestoßen. Spät deshalb, weil sie schon seit nunmer 6 Jahren verfügbar ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.