Direktflug von Köln und München nach Las Vegas mit Eurowings

Die Lufthansa-Tochter und Billigairline Eurowings bedient bereits seit Juli 2017 die Strecke von Köln/Bonn nach Las Vegas. Ab April 2018 startet Eurowings nun auch ab München in die Wüstenmetropole.

Damit betritt Eurowings Neuland, denn kein anderer Billiganbieter fliegt Las Vegas von München aus direkt an.
Tatsächlich sind immer wieder fast unfassbare Angebote buchbar, so bekommt man aktuell den Hin- und Rückflug für insgesammt 380 Euro.
Vorsicht ist jedoch geboten: Diese Angebote im BASIC Tarif beinhalten keine Sitzplatzreservierung, keine Verpflegung an Bord und noch schlimmer, kein Aufgabegepäck.
Wer auf diese Extras nicht verzichten kann, sollte auf jeden Fall in den SMART Tarif wechseln. Dieser ist zwar teurer, jedoch sind die genannten Extras hier inkludiert und die günstigsten Angebote liegen hier bei 480 Euro, immer noch ein sagenhafter Preis. und Meilenweit unter den Angeboten der Lufthansa oder von Condor.

Das Entertainment System an Bord ist leider erst ab BEST inklusive (mit indiskutablen Preisen ab 1.600 Euro). SMART und BASIC Flieger zahlen hier 9,99 Euro pro Flug für Filme, Serien und Musik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.