Treasure Island

Treasure Island

Das Treasure Island liegt direkt gegenüber des Palazzo, dem Ableger des Venetian Hotels.
Es ist über eine eigene Monorail mit dem benachbarten Mirage verbunden.

Das Treasure Island ist insbesondere bekannt für seine Piratenshow die in regelmässigen Abständen direkt vor dem Hotel stattfindet. Die Show ist kostenlos, aber um sie zu sehen muss man je nach Saison teilweise lange warten. Sonst steht man sehr weit hinten oder bekommt gar keinen Platz mehr von dem aus man die Show sehen könnte.

Das Hotel hat sehr schöne Zimmer zu einem angemessenen Preis. Einigen Berichten zufolge kann man im Treasure Island die Resort Fee komplett umgehen, wenn man beim Check In alle Leistungen der Resort Fee ablehnt. Ich kann mir das allerdings nur schwer vorstellen, ich werde das aber bei Gelegenheit einmal selbst testen.

Das Casino ist schön gestaltet und hier und dort mit dem Piraten-Flair der Schatzinsel ausgestattet. Das Treasure Island ist eines der wenigen Hotels in Las Vegas das zu keiner der beiden großen Ketten MGM und Ceasars gehört, somit kann man dort weder Mlife noch Total Rewards Punkte sammeln oder einlösen.

7.9

Preis-Leistung

7.4/10

Zimmer

8.2/10

Casino

8.0/10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.